Rückbau Bst. 1 und 2/3 sowie Neubau Außenbahnsteige

Bahnhof in 91617 Oberdachstetten

Ausführung der Baumaßnahme von April 2018 bis Mai 2019

Am Bahnhof Oberdachstetten werden der Bahnsteig 1 und der Mittelbahnsteig 2/3 zurückgebaut und die Außenbahnsteige am Gleis 1 und 3 mit jeweils einer behindertengerechten Zuwegung neu errichtet. Dies geschieht in konventioneller Herstellung mittels BSK-Fertigteilen, Blindenleitsystem, Bahnsteigausstattung, Beleuchtungsanlage, Zuwegungen und Landschaftsbauarbeiten. Die Auftragssumme beträgt ca. EUR 1.000.000. Unser Auftraggeber ist die DB Netz AG in München.

Bahnsteig 1 vor Beginn der Baumaßnahmen
Gleis 3 vor Beginn der Baumaßnahmen
Setzen der BSK-Fundamente am Bahnsteig 1
Bahnsteig 1 BSK gesetzt
Neu erstellter Bahnsteig 1 vor Pflasterbauarbeiten
Rückbau Weiche und Lückenschluss Gleis 3 und Neubau Außenbahnsteig 2 mit Fertigteilfundamenten

Zurück